Browsed by
Autor: admin

Auszeichnungsbegründung

Auszeichnungsbegründung

Begründung des Vorschlags zur Auszeichnung des Freundeskreises Leinakanal e.V., Gotha mit dem Thüringischen Denkmalschutzpreis 2020 (Kategorie technische Denkmale für die vorbildliche Leistung zur Rettung und Erhaltung von Bau- und Kunstdenkmalen) Der 650 Jahre alte Leinakanal diente früher der Versorgung der hochgelegenen Stadt Gotha mit Trink-, Brauch- und Löschwasser. Er trieb Mühlen im Gothaer Land an, und er transportierte Holz aus dem Thüringer Wald in die ehemalige Residenzstadt Gotha. Auch heute noch ist er unentbehrlich für den Betrieb der Wasserkunst mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Quellen, Brunnen und anderen Wässern

Von Quellen, Brunnen und anderen Wässern

Gelungene Buchpräsentation in schwierigen Zeiten Reinhardsbrunn. Maskiert und distanziert, aber in enger Verbundenheit, trotzten am Dienstag, 13. Oktober rund 25 Heimat- und Wasserfreunde dem Virus. Der Kirche und Tourismus e.V. und der Freundeskreis Leinakanal hatten zur Präsentation des Buches „Quellen und Brunnen im Gothaer Land“ in das Martin-Luther-Informationszentrum nach Reinhardsbrunn eingeladen. Ralf Kühlwetter-Uhle informierte die Gästen nach der Begrüßung über die Aktivitäten des Reinhardsbrunner Vereins, der zum Beispiel das Informations- und Ausstellungszentrum „Spiritueller Tourismus“ betreibt. Leinakanalvereinschef Andreas Raab und Projektleiter…

Weiterlesen Weiterlesen

Von Fischen, die zwischen Bäumen schwimmen

Von Fischen, die zwischen Bäumen schwimmen

Quellen und Brunnen im Gothaer Land heißt das neue Buch des Freundeskreises Leinakanal Von Helga Raschke Gotha/Landkreis. Der erste Band einer sehr anspruchsvollen populärwissenschaftlichen Publikation über „Quellen und Brunnen im Gothaer Land“ von Wolfgang Möller, Andreas Raab und Klaus-Dieter Walter ist jetzt im Buchhandel erschienen. Inhaltlich umfasst er die Gemeinden um Bad Tabarz, Friedrichroda, Hörsel und Waltershausen und ist im Untertitel als „Der Westen“ ausgewiesen. Weitere Bände mit „Der Osten“ „Der Süden“ und „Der Norden“ werden bis Ende nächsten Jahres…

Weiterlesen Weiterlesen

Arbeitsplan 2. Halbjahr

Arbeitsplan 2. Halbjahr

175 Jahre Aquädukt 2020 1845/47 Bau der Eisenbahnstrecke Gotha – Eisenach mit der denkmalgeschützten Kanalbrücke bei Sundhausen Besuchen Sie den Leinakanal mit Aquädukt – Welterbe des Wassers! schlingelfreunde@aol.de · www.leinakanal.de ———————————————————————————————————— 1. Freitag/Monat, 14 Uhr = Schlingeltreff im Klub Galletti, Gotha, Jüdenstraße 44 2./3. Freitag/Monat, 16/17 Uhr Vorstandssitzung bei Anneliese Herbig Juli 3.7.2020, Wahlwinkel, Redaktionssitzung 10.7.2020, 16 Uhr, Schlingeltreff, Thema: Das neue Buch (W. Möller, A. Raab) August 2.8.2020, 16 Uhr, Vorstandssitzung 7.8.2020,14 Uhr, Schlingeltreff Thema: Reisebericht Israel Teil 1…

Weiterlesen Weiterlesen

Arbeitsplan 1. Halbjahr 2020

Arbeitsplan 1. Halbjahr 2020

1. Freitag/Monat, 14 Uhr = Schlingeltreff im Klub Galletti, Gotha, Jüdenstraße 44 2. Frreitag/Monat, 16/17 Uhr Vorstandssitzung Januar 3.1.2020, 14 Uhr, Schlingeltreff, Thema: Foto-Jahresrückblick 2019 (U. Heustock) 14.1.2020, Kittelstal, Geo-Park/KAG-Sitzung 17.1.2020, 16 Uhr Vorstandssitzung (H. Raschke) Ummeldung des Vorstandes und Änderung der Vereinsstruktur Aktualisierung der Internetseite Aktionsplan und Maßnahmen zur Rettung des Aquädukts Februar 7.2.2020,14 Uhr, Schlingeltreff Thema: Wasserleitungsprojekte im LK Gotha (A. Raab) 21.2.2020, 17 Uhr Vorstandssitzung (A. Herbig) Gründung einer Ortsgruppe in Emleben Konzept zur Mitgliederwerbung Fertigstellung des…

Weiterlesen Weiterlesen

Jubiläumswochenende 650 Jahre Leinakanal

Jubiläumswochenende 650 Jahre Leinakanal

Ausführlich berichteten TLZ und TA am 09.09.2019 über das 650-jährige Jubiläum des alten Schlingels.  Von unserer Seite hier noch ein paar visuelle Eindrück von den Feierlichkeiten (ein Klick öffnet die Bilder in voller Schönheit):

Minister beim (ur)alten Schlingel

Minister beim (ur)alten Schlingel

(ole). In der heißen Vorbereitungsphase zum 650. Baujubiläum des Leinakanals machte Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) am 12. August 2019 eine Stippvisite in den Keller des Lucas-Cranach-Hauses. Die Feierlichkeiten finden am Wochenende 7./8. September an der Wasserkunst und im Mehrgenerationenhaus statt. Die Schlingelfreunde, sprich der Leinakanal-Verein, informierten den Kommunalpolitiker in der Ausstellung und in der historischen Pumpanlage über die Geschichte und Bedeutung des mittelalterlichen Grabens. Tiefensee war beeindruckt von der vielfältigen Arbeit des Freundeskreises. Dieser informiert seit mehr als 20 Jahren…

Weiterlesen Weiterlesen

Besuch bei einem 650-Jährigen – Auftaktveranstaltung zum Geburtstag des (ur)alten Schlingels

Besuch bei einem 650-Jährigen – Auftaktveranstaltung zum Geburtstag des (ur)alten Schlingels

Leina. „Besuchen Sie das Aquädukt, solange es noch steht!“ lautete das Motto am Freitag, 9. August 2019 als rund 20 Mitglieder des Heimatforscherstammstisches unter Leitung von Sabine Marx aus Catterfeld die Leinakanalbrücke an der Bahnstrecke Gotha – Fröttstädt besichtigten. Der Baukörper weicht verdächtig von der Senkrechten ab, in der Talsohle steht Wasser, weil die Drainage nicht mehr funktioniert. Die Verbuschung am Hang verdeckt schon geraume Zeit die äußeren Sandsteinbögen, und ein weiteres Element des Schinkelschen Gusseisengeländers wurde gestohlen. Leider waren…

Weiterlesen Weiterlesen