Browsed by
Kategorie: Vereinsarbeit

Nachruf Harry Vorreiter

Nachruf Harry Vorreiter

Harry Vorreiter war einer der Initiatoren der regionalen und später bundesweiten Popularisierung des Leinakanals, dem Symbol des Landkreises Gotha und Bestandteil seines Wappens. Die Freunde des Leinakanals haben sein Engagement sehr geschätzt und ihn mit dem Titel „Ehrenmitglied des Freundeskreises Leinakanal e.V.“ ausgezeichnet. In der Begründung zu dieser hohen Würdigung heißt es: Der Vater des (ur)alten Schlingels Laudatio für das Ehrenmitglied Harry Vorreiter Harry Vorreiter wurde am 24. Januar 1930 in Tüngeda geboren. Ein Jahr vor Ende des Zweiten Weltkrieges…

Weiterlesen Weiterlesen

Sommerfest der Schlingelfreunde in Friedrichroda

Sommerfest der Schlingelfreunde in Friedrichroda

Brunnen, Bäche und Schlagsahne von Helmut Deubner Am Nachmittag des 7. Juli 2017 trafen sich rund 25 Mitglieder des Freundeskreises Leinakanal e.V. zum traditionellen Sommerfest im „Waldschlösschen“ am Ortsausgang von Friedrichroda in Richtung Heuberg/Schmalkalden. Das Wetter war so gut, dass wir auf der schattigen Veranda sitzen konnten. Der Schlingelfreund Helmut Deubner und seine Frau Karla hatten den Nachmittag dankenswerter Weise vorbereitet. Hier der Bericht von Helmut: Unser Vorsitzender Jürgen Becker erläuterte kurz den Stand zur Vorbereitung der 650-Jahrfeier der Leinakanalgründung…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Leinakanal ist beim Geopark dabei

Der Leinakanal ist beim Geopark dabei

Am 5. Juli 2017 nahmen die beiden Vorstandsmitglieder Jürgen Becker und Uwe Heustock an der Befahrung des Nationalen Geoparkes Thüringen Inselsberg-Drei Gleichen durch die UNESCO Zertifizierungskommission teil. Dipl.-Geologin Sylvia Reyer vom e.t.a. Sachverständigenbüro Erfurt (rechts im Bild) begrüßte dazu unter anderem Ilias Valiacos vom Natural history Museum of the Lesvos Petrifield Forest in Griechenland (vor der Tafel links) und Bill Merrifield, Stonhammer UNESCO Global Geopark in Kanada (vor der Tafel rechts). An der Station 9 ,,Geo-Route 15 – Flusstour Leina“,…

Weiterlesen Weiterlesen

Wanderung nach Waltershausen zum Burgberg und zur Kräuterwiese

Wanderung nach Waltershausen zum Burgberg und zur Kräuterwiese

von Erika Gessner und Wolfgang Möller Gut gemunkelt am Unkenteich Mit einem Durchschnittsalter von 76,5 Jahren halten sich die körperlichen Aktivitäten unserer Vereinsmitglieder mehr und mehr in Grenzen. So haben wir beispielsweise den jährlichen Subbotnik am Aquädukt eingestellt sowie große Wanderungen und Exkursionen auf ein Minimum beschränkt. Am 5. Mai 2017 jedoch wollten wir es noch einmal wissen. Im Jahresarbeitsplan wurde ein Ausflug auf die Kräuterwiese in Waltershausen aufgenommen. Die Gothaer Schlingelfreunde fuhren vom Marstall los, während die „Kanaler“ aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Publikationen FKL

Publikationen FKL

Die beiden jüngsten Publikationen des FKL Zu den Veröffentlichungen, die unter Mitwirkung der Leinakanal-Freunde erschienen sind, gehören: Wassermühlen der Stadt Gotha, 1997, H. Kraußer, K. Kreitzer, W. Möller Wanderung am Leinakanal, Teil 1, 1999, Wolfgang Möller Von Wasserknechten, Müllern, Gerbern und Leinafegern, 2000, Helga Raschke Wanderung am Leinakanal, Teil 2, 2007, Wolfgang Möller Leider sind davon nur noch Einzelexemplare zu bekommen. Anfragen an den Vorstand. Zu haben sind:   Der Leinakanal – Sechs Jahrhunderte gutes Wasser für Gotha Das Standardwerk…

Weiterlesen Weiterlesen

Weltwassertag 2017

Weltwassertag 2017

Großer Bahnhof am Welttag des Wassers im Landkreis Gotha von Wolfgang Möller Gotha/Tambach-Dietharz. Am 22. März 2017 war Weltwassertag. Dieser, seit 1993 von der UN-Generalversammlung beschlossene Gedenktag des Wassers, stand in diesem Jahr unter dem Motto „Wastewater“ (Abwasser). Der Landkreis Gotha war erneut Austragungsort für Veranstaltungen des Vereins zur Förderung des Archivs zur Geschichte der deutschen Wasserwirtschaft e.V. (FöV AGWA) und der Thüringer Fernwasserversorgung (TFW): Donnerstag (23.3.) – Führung im Perthes-Forum Gotha, Freitag (24.3.) – Tambach-Dietharzer wasserhistorischer Vortrag und Samstag…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Brunnen der Stadt Gotha

Die Brunnen der Stadt Gotha

Herausgeber: Freundeskreises Leinakanal e.V. Bisher gab es das Standardwerk „Der Leinakanal“ und die Veröffentlichung zu den Mühlen der Stadt. Nun bekommen auch die Brunnen ihre Würdigung. Broschüre, geklebt, Querformat 15 x 21 cm 160 Seiten mit vielen Fotos Preis 9,80 €, ohne Versandkosten Verkauf bei Siegfried Stech (Schatzmeister): Tel. 03621 – 28044 per E-Mail: schlingelfreunde@aol.de Im Direktvertrieb über Telefon/Internet versenden wir das Buch am nächsten Werktag nach Eingang des Geldes. Vorkasse bitte an: IBAN: DE59 82052020 0750023902 BIC: HELADEF1GTH Kreissparkasse Gotha Verschwundene und vorhandene…

Weiterlesen Weiterlesen

Nachruf für Hartmut Kraußer

Nachruf für Hartmut Kraußer

Nachruf für Hartmut Kraußer Am 24. Februar 2017 starb der Ohrdrufer Diplom-Ingenieur Hartmut Kraußer im Alter von 79 Jahren. Der Tief- und Wasserbauspezialist leitete nach der politischen Wende viele Jahre ein Ingenieurbüro, mit dem er sich weit über die Grenzen Ohrdrufs einen Namen gemacht hatte. Seine Fachkompetenz wurde als Verbandsrat im Wasser- und Abwasserzweckverband Apfelstädt-Ohra sehr geschätzt. Hartmut war Mitglied im DWA, Gewässer-Nachbarschaften Landesverband Sachsen/Thüringen. Den integeren Ruf übernahm die Nachfolgefirma mit dem Namen „Kraußer Ingenieure GmbH“. In seinem Wohnort…

Weiterlesen Weiterlesen