Browsed by
Kategorie: Pressespiegel

Immer ein Eimer Apfelstädtwasser im Gepäck

Immer ein Eimer Apfelstädtwasser im Gepäck

Leinakanalführung mit Knut Kreuch am Tage des offenen Denkmals Von Wolfgang Möller Gotha (TLZ). Oberbürgermeister Knut Kreuch (SPD) ist bekannt für seine Lanzen, die er für Gotha bricht. Manchmal sind sie etwas schlitzohrig zugespitzt, wie in der Behauptung, dass Erfurt ohne die Einbeziehung der Wasserkunst in der Gartenstadt Gotha nie den Zuschlag für die Bundesgartenschau 2021 erhalten hätte. Sprach’s am Sonntag, 9. September 2018 zu Beginn seiner Führung am Leinakanal anlässlich des Tages des offenen Denkmals und ergänzte, „dass früher…

Weiterlesen Weiterlesen

TA – Verleihung Denkmalschutzpreises 2008

TA – Verleihung Denkmalschutzpreises 2008

„Ich bin hin und weg.“ Erika Gessner, die im Keller des Cranach-Hauses auf dem Gothaer Altmarkt zum Pumpenraum einlässt, freut sich über die vielen Besucher, „die in diesem Jahr so überaus interessiert nachfragen.“ Endgültig Sonntagslaune zeigt sich in ihrem Gesicht aber, als sie von TA erfährt, dass der Freundeskreis Leinakanal, dem sie und ihr Mitstreiter Helmut Wettengl angehören, der diesjährige Gewinner des Denkmalschutzpreises des Landkreises ist. Da werden die nächsten Gäste, die sich vor Ort anschauen, wo noch heute der…

Weiterlesen Weiterlesen

TLZ – Verleihung Denkmalschutzpreises 2008

TLZ – Verleihung Denkmalschutzpreises 2008

… Für die Erhaltung eines anderen Denkmals setzt sich seit mehr als einem Jahrzehnt der Freundeskreis Leinakanal ein. Als Arbeitskreis der Urania gegründet, führt die „Lobby für den alten Schlingel“ ihre Arbeit seit 2006 als eigenständiger und gemeinnütziger Verein fort. „Das Votum der Jury für den Freundeskreis war einstimmig und trägt dem langjährigen ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder für das technische Bauwerk Rechnung. Es ist wichtig, daran zu erinnern, welch‘ große Bedeutung das Kanalsystem für die Entwicklung der Kreisstadt und der…

Weiterlesen Weiterlesen

Würdigung für die Freunde des Leinakanals

Würdigung für die Freunde des Leinakanals

Denkmalschutzpreis 2008 für langjähriges Engagement übergeben Waltershausen. Der Denkmalschutzpreis des Landkreises Gotha 2008 geht an den Freundeskreis Leinakanal e.V. aus Gotha. Vizelandrat Helmut Marx übergab die mit 1.500 Euro dotierte Auszeichnung am vergangenen Sonntag in Waltershausen. „Das Votum der Jury für den Freundeskreis war einstimmig und trägt dem langjährigen ehrenamtlichen Engagement der Mitglieder Rechnung. Es ist wichtig daran zu erinnern, welch große Bedeutung das Kanalsystem für die Entwicklung der Kreisstadt und der Region einst hatte. Als Gesamtkomplex steht das Wassernetz…

Weiterlesen Weiterlesen